close
13. Februar 2018

DSGVO: Was freie Journalisten und Blogger jetzt tun müssen

Ab 25. Mai gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Das hat Konsequenzen für nahezu jeden, der eine eigene Homepage hat. Also auch für freie Journalisten und Blogger. Ich habe Rechtsanwalt Christian Solmecke von WBS Law in Köln zum Thema Fragen gestellt:

zum vollständigen Original-Artikel

Lese-Tipp: „Veranstaltungen für Journalisten 2018“

Fokus Digitalisierung beim gleichnamigen Barcamp in Augsburg