close
3. November 2017

Der Firmenname als Marketinginstrument

In der heutigen Zeit macht das Marketing vor nichts mehr Halt, auch nicht vor dem Firmennamen. Auf den ersten Blick hat dieser nicht besonders viel mit Marketing zu tun. Wenn man sich aber noch einmal eine der vielen gängigen Definitionen von Marketing (hier Wikipedia) anschaut, so entdeckt man, dass der Name der Firma durchaus für das Marketing wichtig sein kann.

zum vollständigen Original-Artikel

Gutes Beispiel: Onlinehändler, der mitdenkt

Gewinnspiele in sozialen Netzwerken – so geht’s