close
11. Oktober 2017

Die wichtige Bedeutung der Groß-Kleinschreibung

Es gibt einige Regeln der deutschen Rechtschreibung, über die man sicher streiten kann. Eine Regel oder vielmehr ein Regelbereich jedoch ist essentiell wichtig für das Verständnis der geschriebenen Sprache: Die Groß-Kleinschreibung. Auch wenn hier der eine oder andere denkt, warum man unbedingt Substantive groß schreiben muss, während Verben immer klein geschrieben werden (außer am Satzanfang), dem seien diese Beispiele eine Lehre:

zum vollständigen Original-Artikel

Zielgruppen-Informationen sinnvoll aufbereiten

Bringt die ARD/ZDF-Onlinestudie 2017 neue Erkenntnisse für das Content Marketing?