close
17. März 2017

Wo es gute und günstige Weiterbildungen gibt

Weiterbildung ist ein Muss, muss aber nicht teuer sein. Klar, es gibt Mehrtages-Workshops, die locker über 1.000 Euro kosten können. Genauso gibt es richtig gute Seminare, die so gut wie nichts kosten, weil sie stark gefördert werden. Ein paar Möglichkeiten an eine gute und kostengünstige, wenn nicht gar kostenlose Weiterbildung zu kommen, haben wir hier zusammengestellt.

zum vollständigen Original-Artikel

In 6 Schritten zum Marketing-Controller

InterviewPartner.org bringt Experten und Journalisten zusammen